Zum Inhalt springen

Kooperation mit AOK Plus Leipzig für Landratsamt Nordsachsen


Landratsamt Nordsachsen: Akademie für Arbeitsgesundheit erarbeitet im Auftrag der AOK Plus Leipzig BGM-Konzept für sächsische Kommune

Ende Januar fiel der Startschuss für eine 3-jährige Kooperation zwischen dem Landratsamt Nordsachsen, der AOK Plus Leipzig und der Akademie für Arbeitsgesundheit (AfAG) der DPFA-Weiterbildung GmbH. Das Landratsamt hat sich zum Ziel gesetzt ein ganzheitliches wirkungsvolles Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) für seine rund 1.200 Mitarbeiter zu erarbeiten.

Hierfür haben die Kooperationspartner einen eigenen Steuerkreis ins Leben gerufen, den der wissenschaftliche Leiter der AfAG, Prof. Dr. Marcus Stück, moderiert und leitet. Im ersten Schritt werden mit Hilfe des Steuerkreises für die Mitarbeiter des Amtes für Ausländer und Migration sowie der kommunalen Straßenmeisterei BGM-Konzepte erarbeitet und eingeführt.

Die DPFA-Experten für Mitarbeitergesundheit freuen sich, die neuen Partner auf dem Weg zum gesunden Arbeitgeber begleiten zu dürfen.